Wurzelspitzenamputationen mit/ohne retrograden Füllungen

Eine Wurzelspitzenamputation ist die Entfernung der Wurzelspitze und des umgebenden, entzündeten Gewebes. Je nach Dichtigkeit der Wurzelfüllung muss eine retrograde Füllung gelegt werden.